Termine
Dezember - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer "up to date"! Sie können den Newsletter via RSS oder E-Mail abonnieren.

Gästebuch

Kommentare, Kritik, Nachrichten ...

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet! Die Einträge werden erst nach einer Überprüfung freigeschalten.


Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 1 - 3 von 3.
 

Chris Ziehesberger

08.05.11 01:40

Hallo liebes Ensemble Tirol!

Ich besuchte gestern die Aufführung von "Für immer stumm" im Stadtsaal in Landeck und bin wirklich begeistert von euch. Nur schade, dass ich Euch erst jetzt das erste Mal gesehen habe. Wirklich toll, was ihr an schauspielerischen Leistungen bringt!!

Weiter so!! :)

LG Chris (ein neuer Fan ;))

 

Gabriel Castañeda Senn aus Grins

22.02.11 14:19

Liebe Claudia!

Danke für deine Kritik erstmal...

Wir waren uns der Erwartungshaltung unseres Publikums absolut bewusst und haben aber trotzdem heuer versucht wieder einmal etwas Anderes zu bieten. Seit 2005 haben wir mit HOSSA, BUSSI und auch Zimt-Stern-Hagel-Voll ausschließlich Kabarett bzw. Shows geboten. "Für immer stumm" ist also ganz bewusst nicht in dieser Kategorie.

Der derbe Wortwitz und die häufigen Allgemeinplätze sind genauso beabsichtigte Stilmittel des Stücks. Immerhin parodieren wir ja eine Laientheatergruppe in einem exemplarischen Dorf. Die Gemeinheiten, die Intrigen, das Banale in einem kleinen Dorf - das wollten wir dadurch vermitteln. Es ist ein Stück im Stück. Schade, wenn sich das zu wenig transportiert haben sollte. Hoffe du (ihr) bleibt uns trotzdem treu...

Liebe Grüße

Gabriel

 

Claudia Melmer aus Ötztal-Bahnhof

22.02.11 12:11

Liebes Ensemble!
Nach den beiden mitreißenden Vorstellung Hossa und Bussi waren wir voller Vorfreude auf euer neues Stück. Leider war es für mich und meine 7 Begleiter nicht das, was wir uns erwartet haben. Die schauspielerische Leistung der meisten Akteure war sicher wieder eine Klasse für sich. Euer sinnreicher Wortwitz ging jedoch in den allzu derben und viel zu häufigen Allgemeinplätzen ziemlich unter.
Ich hoffe sehr, dass ihr beim nächsten Mal wieder so einmalig seid, wie bei den vorherigen Stücken und wünsche euch das Beste.
Claudia